Kinder mögen Zebrastreifen, aber Autos nicht

Drei Jahre Verkehrs-Ärger im Seefeld

Die Bellerivestrasse ist die zentrale Einfallachse in die City von Zürich für Bewohner des rechten Zürichseeufers und quer durch 8008. Ab 2019 wird sie aufwendig saniert.Politische oder verkehrstechnische Entscheide für eine Ausweichroute, insbesondere ein sicheres Verkehrskon zept für die Bewohner, Fussgänger und unsere Kinder gibt es (noch) nicht.

Im Seefeld Road Safety Update berichten Anwohner, Eltern und Kinder über die gefährlichen Fussgängerstreifen und ein paar Ideen dem Verkehr aus dem Weg zu gehen.

Schüler, VerkehrMedBrander